Lasse Lanta 14.10.-16.10.2011

Okt ’11Okt
1416

UPDATE (17.10.2011)

Schön ists gewesen!

Am Wochenende vom 14.10.-16.10. feierte die ÖTG ihr Herbstfest im Gästehaus Pöschko in St. Georgen am Reith, NÖ, da unsere Hausburg in Bad Kreuzen derzeit umgebaut wird. Trotz der unburgischen Umgebung hatten wir eine, einem ÖTG-Fest sehr würdige, Atmosphäre mit zahllosen spannenden Diskussion und einem sehr ausgewogenen Programm.

Das mittlerweile schon zum vierten Mal von uns besuchte Gästehaus Pöschko bot uns einen sehr angenehmen Unterschlupf und in dem zwar jahreszeitgemäß kühlen, aber strahlend sonnigen Wetter zeigte sich die idyllische Landschaft an der Ybbs von ihrer besten Seite. Am Samstag konnten wir sogar den ganzen Tag draußen verbringen (mit Schwertkampf, Bogenschießen und Spazieren), ohne uns gröbere Erfrierungen zuzuziehen.

Besonders erfreulich ist es, wenn sich auf einem Fest neue oder nur selten anwesende Gesichter zeigen. In diesem Sinn noch einmal ein herzliches Willkommen an all jene, die überhaupt noch nie auf einem ÖTG-Fest oder zumindest nicht an dieser Location mit dabei waren!

Im Februar findet in selbigem Gästehaus Pöschko die Hütte des verlorenen Spiels statt, bei unserem nächsten Frühlingsfest werden wir das Schloss Wetzlas als neue Unterkunft einweihen.

Und für all jene, die nicht dabei waren, hier nochmal das Programm zum Nachlesen:

Freitag

14 Uhr: Ankunft, Zimmer beziehen, akklimatisieren, ratschen, begrüßen…

15 Uhr:  (Gelände)Spiel (chica)

18 Uhr: Abendessen

20 Uhr: Schächer von Bree (Lothiriel)

Samstag:

9 Uhr: Frühstück

10 Uhr: Schwertkampf (Elessar)

13 Uhr: Mittagessen

14 Uhr: Drama Workshop (Lothiriel) / Bogenschießen (Attila)

18 Uhr: Abendessen

20 Uhr: Quiz (thorondor)

Sonntag:

9 Uhr: Frühstück

10 Uhr: Workshop Tolkiens Bäche/Flüsse/Rinnsale (Ohtar)

12 Uhr: Reste verzehren, heiteres Aufräumen, sich verabschieden

14 Uhr: Grüner Drache

Join the forum discussion on this post

Einen Kommentar verfassen